Schulsanitätsdienst (kurz SSD)

Unser Schulsanitätsdienst (kurz SSD) stellt sich vor:

Wer wir sind:

TeilnehmerInnen: Unser Team besteht aus 21 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 7 bis Q2. Alle TeilnehmerInnen verfügen über eine Ersthelferausbildung, die wir durch unseren Kooperationspartner, das DRK Wattenscheid, erhalten haben.
Leitung: Die SSD-Leitung wird von Seiten der SchülerInnen derzeit von Annemarie Fischer übernommen. Die zuständige Lehrerin ist Vanessa Spyrka.

Was wir tun:

Die SchulsanitäterInnen stehen der Schulgemeinschaft montags bis freitags während der Unterrichtszeit zur Verfügung. Sie können jederzeit über das Sekretariat oder über das Diensthandy (alle LehrerInnen und vor allem Frau Bolte verfügen über die Telefonnummer) erreicht werden.

Was wir erreichen wollen:

1. Medizinische Erstversorgung innerhalb der Schule/ bei schulischen Veranstaltungen.
2. Vermittlung medizinischer Grundkenntnisse (Erste Hilfe) bei möglichst vielen SchülerInnen z. B. durch Veranstaltungen wie den „Tag der Wiederbelebung“.

Wo ihr uns findet:

Räumlichkeiten: Dem Schulsanitätsdienst steht der Sanitätsraum der Schule zur Verfügung.

Wenn ihr Lust bekommen habt, bei uns mitzumachen, wendet euch einfach an Frau Spyrka oder kommt in der Pause zu uns in den SSD-Raum.

Wir freuen uns auf EUCH! Eure Schulsanitäter

-> Unser SSD holte den Sieg (aus dem Jahrbuch)

News Archiv

© Copyright | Hellweg-Schule Bochum-Wattenscheid, Städtisches Gymnasium
Exclamation Triangle Check code